Anzeige

Schweinfurt: 24-jähriger Motorradfahrer stirbt nach Unfall

vor einem Monat in Lokales
Ein krankenwagen faehrt durch eine strasse
Foto: Funkhaus Würzburg

Am Samstagnachmittag ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall in Schweinfurt stadtauswärts so schwer verletzt worden, dass er wenige Stunden später im Krankenhaus verstarb. An dem Unfall beteiligt war eine 40-jährige Autofahrerin, die nach links auf die Straße einbog, auf der der Motorradfahrer unterwegs war. Beim Abbiegen kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die Autofahrerin erlitt einen Schock, blieb aber sonst unverletzt. Der Motorradfahrer wurde von einem Notarzt behandelt und anschließend ins Krankenhaus gebracht. Dort erlag er anschließend seinen schweren Verletzungen. Zu den Unfallermittlungen hat die Polizei auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Schweinfurt einen Sachverständigen hinzugezogen.