Anzeige

Schweinfurt: Angriff auf Polizeibeamte

05.08.2023, 17:00 Uhr in Lokales
Blaulicht Polizei A3
Foto: Funkhaus Würzburg

Am Freitagabend ist ein 40-Jähriger in einem Supermarkt in Schweinfurt auf zwei Polizeibeamte losgegangen.

Die Beamten wurden zuvor zu dem Supermarkt gerufen um eine offenbar aggressive Person aus dem Laden zu entfernen. Als die Polizisten ankamen richtete sich die Aggression des 40-Jährigen sofort auf die Beamten.

Nach mehrfachen Aufforderungen stehen zu bleiben ging der aggressive Mann mit Fäusten auf die Polizisten los. Diese wehrten sich mit Pfefferspray und konnten den Mann schließlich am Boden fesseln.

Der 40-Jährige muss sich nun neben Hausfriedensbruch auch wegen tätlichem Angriff auf Vollstreckungsbeamte verantworten.

Mehr aus Lokales