Anzeige

Schweinfurt: Klamotten im Wert mehrerer hundert Euro entwendet

05.11.2023, 12:39 Uhr in Lokales
Eine Kleiderstange mit Klamotten beim Shoppen
Foto: pixabay.com/Pexels

Zwei Jugendliche wurden am Samstag in einem Schweinfurter H&M von einer Angestellten beim Klauen erwischt.

Die Mädchen befanden sich zuerst zusammen in der Umkleidekabine. Beim Verlassen der Umkleide wurden sie dabei beobachtet, wie sie mit vollen Taschen das Geschäft verlassen wollten.

Der Entwendungsschaden belief sich auf mehrere hundert Euro. Die Jugendlichen wurden von der Polizei an ihre Erziehungsberechtigten übergeben und haben nun Hausverbot in dem Kleidungsgeschäft.

Mehr aus Lokales