Anzeige

Schweinfurt: Ladendieb bedroht Verkäufer

vor einem Monat in Lokales
Polizeiauto Scheinwerfer vorne A3
Foto: Funkhaus Würzburg

Am Samstagnachmittag hat ein 36-jähriger Ladendieb in Schweinfurt den Verkäufer eines Supermarktes in Schweinfurt bedroht. Der Mann hatte versucht zwei Flaschen Fanta zu klauen. Der Verkäufer sprach den Mann auf sein Diebesgut an und bat ihn in sein Büro. Der 36-Jährige weigerte sich und drohte dem Verkäufer. Die Polizei konnte den Mann schnell festnehmen. Es stellte sich heraus: Der 36-Jähirge hatte bereits wegen mehrerer Ladendiebstähle Hausverbot. Der Mann wurde bis zum Abend in Gewahrsam genommen.