Anzeige

Schweinfurt: Versuchter Diebstahl - Mann packt Einkaufswagen im Wert von 2.000 Euro voll

vor einem Monat in Lokales
Ein Polizeiauto in Nahaufnahme
Foto: Funkhaus Würzburg

Er packte seinen Einkaufswagen voll und zahlte nicht – am Samstagmittag hat ein 55-Jähriger in der Schweinfurter Innenstadt versucht, Ware im Wert von über 2.000 Euro zu klauen. Der Mann lud sich in einem Supermarkt den kompletten Einkaufswagen mit diversen Kleidungsstücken und hochwertigen Spirituosen voll. Nachdem er anschließend an der Kasse vorbeilief - ohne zu bezahlen - wurde er von einem Mitarbeiter angesprochen. Auf den 55-Jährigen wartet jetzt eine Anzeige wegen Ladendiebstahls.