Anzeige

Tiefenthal: Mit knapp 90 km/h zu viel durch die Radarfalle

17.08.2023, 14:05 Uhr in Lokales
Ein Helm an einem Motorradlenker
Foto: Pixabay.com

Fast doppelt so schnell wie erlaubt ist ein Motorradfahrer am Mittwoch durch den Landkreis Würzburg gerast.

Bei erlaubten 100 km/h blitzte die Ochsenfurter Polizei den 27-Jährigen auf der B19 bei Tiefenthal in Fahrtrichtung Würzburg mit 187 km/h.

Auf den Fahrer kommt jetzt nicht nur ein Bußgeld von 700 Euro zu, sondern auf zwei Punkte in Flensburg und drei Monate Fahrverbot.

Mehr aus Lokales