Anzeige

Unterfranken: Licht und Schatten bei der Qualität der Regionalzüge

vor einem Monat in Lokales
Der Main Spessart Express an einem Bahngleis

Die Qualität der Regionalzüge in der Region fällt laut der Bayerischen Eisenbahngesellschaft BEG sehr unterschiedlich aus. Das geht aus dem aktuellen Servicequalitätsranking 2021 der BEG hervor.

So liegt der Main-Spessart-Express mit gut 55 von maximal 100 Punkten auf Platz 14. Die Mainfrankenbahn, die unter anderem zwischen Würzburg und Nürnberg unterwegs ist, steht zwar nur auf Platz 25, hat aber bei der Punktzahl im Vergleich zum Vorjahr deutlich zugelegt – von 28 auf 36. Abgeschlagen auf dem letzten Platz 31 liegt die Regio Würzburg-Thüringen: Ihre Punktzahl liegt im Minusbereich mit einem Wert von knapp minus 11.

Das Ranking der BEG basiert unter anderem auf der Sauberkeit der Züge und dem Beschwerde-Management der Unternehmen. Zudem werden die Fahrgäste befragt.