Anzeige

Unterpleichfeld: Kellerbrand in Wohnhaus

03.09.2023, 15:00 Uhr in Lokales
Das ist ein Feuerwehrauto der Würzburger Feuerwehr von vorne rechts fotografiert
Foto: Funkhaus Würzburg

Offenbar aufgrund einer eingeschalteten Herdplatte ist am Samstagnachmittag ein Keller in Unterpleichfeld in Brand geraten.

Die Feuerwehr sowie Polizei wurden zu einem Wohnungsbrand gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte gab es im Untergeschoss des Hauses schon eine starke Rauchentwicklung. Es stellte sich heraus, dass eine im Keller stehende Küche in Flammen stand. Die Feuerwehr brachte das Feuer schnell unter Kontrolle und konnte den Brand löschen.

Als der Brand ausbrach befanden sich die Bewohner zum Teil im Haus. Diese und anliegende Nachbarn blieben jedoch unverletzt.

Der Gesamtschaden sowie die eindeutige Ursache des Feuers werden nun ermittelt.

Mehr aus Lokales