Anzeige

Veitshöchheim: B27 bei Veitshöchheim ab Dienstag wieder frei

05.07.2023, 16:30 Uhr in Lokales
Die Baustelle der B27 bei Veitshoechheim
Foto: Funkhaus Würzburg

Seit Mitte Mai wird die Fahrbahn der B27 zwischen Veitshöchheim und Thüngersheim saniert.

Der aktuelle Bauabschnitt zwischen den beiden Ortseinfahrten in Veitshöchheim soll nächste Woche abgeschlossen sein. Ab Dienstag ist die B27 auf der Höhe von Veitshöchheim wieder frei.

Das wird vor allem den Verkehr in Veitshöchheim entlasten, wenn nicht mehr der komplette innerörtliche Verkehr über die Abfahrt am Geisberg laufen muss.

Parallel läuft bereits die Sanierung der Fahrbahn im dritten Bauabschnitt zwischen der Staustufe und Veitshöchheim. Das staatliche Bauamt rechnet mit einem Bauende in der letzten Juli Woche.

Sofern keine großen Störungen dazwischenkommen, kann die komplette B27 zwischen Veitshöchheim und Thüngersheim also Ende Juli wieder komplett für den Verkehr freigegeben werden.

Bis zum Abschluss der Baustelle verläuft die Umleitung weiterhin über die Mainbrücken bei Zellingen und Zell.

Mehr aus Lokales