Anzeige

Volkach: Kultkneipe "Techtel Mechtel" vollständig ausgebrannt

Topnews
vor 5 Monaten in Lokales
Die Feuerwehr steht vor der abgebrannten Kneipe in der Volkacher Innenstadt
Foto: Freiwillge Feuerwehr Volkach

Mitten in der Volkacher Innenstadt hat es in der Nacht auf Freitag gebrannt. Die Kultkneipe "Techtel Mechtel" ist dabei komplett zerstört worden. Die Flammen waren gegen 1:40 Uhr in der Schelfengasse ausgebrochen. Vier Bewohner der Wohnungen darüber konnten sich selbst in Sicherheit bringen.

Etwa 40 Feuerwehrkräfte aus Volkach und Astheim waren im Einsatz und konnten ein Übergreifen der Flammen in der engen Gasse auf andere Häuser verhindern. Der Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen der Feuerwehr rund um die 50.000 Euro bewegen. Die Ermittlungen zur Brandursache hat die Polizei übernommen.

Mehr zum Thema

Rauch dringt aus der brennenden Kneipe in der Altstadt von Volkach
Rauch dringt aus der Kneipe in der Schelfengasse
Feuerwehrleute inspizieren die Kneipe nach dem Brand in Volkach
Feuerwehrleute inspizieren den Brandort