Anzeige

Volkach: Vorwurf: Versuchter Mord an zwei Seniorinnen! Anklage gegen Pflegerin

vor 3 Monaten in Lokales
Pflegeheim: Seniorin im Rollstuhl
Foto: Pixabay.com

Eine Pflegerin aus einem Altenheim in Volkach soll versucht haben, zwei Bewohnerinnen umzubringen – deshalb hat die Staatsanwaltschaft Würzburg jetzt Anklage wegen zweifachen Mordversuchs erhoben. Die 49-Jährige sitzt bereits seit Ende November in Untersuchungshaft. Sie hatte sich selbst der Polizei gestellt.

In ersten Aussagen hatte die Pflegerin erklärt, sie habe ihren Opfern helfen wollen. Sie habe ihnen absichtlich falsche Medikamente gegeben, damit sie von einem Arzt behandelt werden. Die 80 und 85 Jahre alten Frauen waren daraufhin in ein Krankenhaus gekommen. Bei ihnen bestand Lebensgefahr.