Anzeige

Wiesentheid: Brand bei Bauarbeiten - Reparaturen bei Gasversorgung abgeschlossen

Topnews
vor einem Monat in Lokales
Stichflamme wegen kaputter Gasleitung in Wiesentheid
Foto: Bayernwerk Netz GmbH

Die Reperaturen an der Gasleitung in Wiesentheid sind abgeschlossen. Die defekte Leitung wurde geschweißt und wieder unter Gas gesetzt. Wie die Feuerwehr mitteilte, kam es bei Bauarbeiten in der Schönbornstraße zu einer meterhohen Stichflamme an einer Gasleitung. Dabei wurde ein Bauarbeiter leicht verletzt. Der Feuerwehreinsatz konnte zeitnah beendet werde. Am späten Nachmittag kann die Gasversorgung Stück für Stück wieder zugeschaltet werden. Betroffen sind laut Bayernwerk 160 bis 200 Haushalte.
Aus Sicherheitsgründen sollten Betroffene sich persönlich oder telefonisch bei der Bayernwerk Netz GmbH unter der 0941 280033-55 oder der Marktgemeinde Wiesentheid unter der Notfallnummer 09383 9735-55 melden. Kunden werden gebeten, zur Störungsbehebung für die Bayernwerk-Techniker und die Mitarbeiter der Partnerfirmen in den Häusern und Wohnungen erreichbar zu sein.