Anzeige

Wiesentheid: Enkeltrickbetrüger erbeuten Bargeld

vor einem Monat in Lokales
Eine alte Frau mit einem Telefon in der Hand
Foto: pixabay.com

In Wiesentheid haben Enkeltrickbetrüger eine Seniorin um ihr Geld gebracht. Die 85-Jährige bekam am Dienstagmittag einen Anruf von einer Unbekannten. Die Betrügerin gab sich als Enkelin aus und brauche Geld als Kaution nach einem angeblichen Unfall. Komplizen der Anruferin erhöhten telefonisch den Druck auf die Seniorin - weil sie glaubte, sich mit Polizisten zu unterhalten. Gegen 14 Uhr übergab sie dann einen fünfstelligen Betrag an einen Mann.

Er ist circa 1,65m groß und kräftig gebaut. Der Betrug flog erst am Abend auf, als die echte Enkelin bei der 85-Jährigen anrief. Die Polizei bittet jetzt Zeugen, die etwas Verdächtiges bemerkt haben, sich zu melden. Die Nummer lautet 0931/457-1732.