Anzeige

Würzburg: Task Force soll Theatersanierung überwachen

vor 2 Monaten in Lokales
Das neue Aussehen des Mainfrankentheaters in Würzburg
Foto: Funkhaus Würzburg

Die Stadt will den Kosten bei der Sanierung des Mainfrankentheaters genauer auf die Finger schauen. Gestern wurde im Werkausschuss die Einrichtung einer Task Force beschlossen. Unmittelbar zuvor war bekannt geworden, dass die Kosten weiter explodieren. Von rund 70 Millionen sind sie inzwischen auf rund 103 Millionen in die Höhe geschnellt. Auch der Zeitplan der Sanierung und damit die geplanten Öffnungstermine am Mainfrankentheater sind nicht zu halten.


Das Mainfrankentheater sieht die Schuld vor allem beim Architekten – die Kostenberechnungen und die tatsächlichen Kosten gingen immer weiter auseinander.