Anzeige

Würzburg / B 19: Raser im Visier der Polizei

29.05.2024, 14:44 Uhr in Lokales
Ein Polizist misst mit der Laserpistole die Geschwindigkeit eines vorbeifahrenden Autos
Foto: Funkhaus Würzburg

Die Würzburger Polizei hat am Dienstag im Rahmen einer Schwerpunktkontrolle das Tempo an der 19 in Richtung Giebelstadt kontrolliert. Überwacht wurde dabei eine 70er Zone – 60 Autofahrer waren dabei zu schnell unterwegs. Negativer Spitzenreiter war ein Autofahrer, der mit 154 Sachen unterwegs was, also mehr als doppelt so schnell wie erlaubt. Auf ihn kommt unter anderem ein Vierteljahr Fahrverbot zu.

Mehr aus Lokales