Anzeige

Würzburg: Balkon in Flammen – Kripo ermittelt nach Brand in Grombühl

Topnews
vor 3 Monaten in Lokales
Balkon in Brand in Würzburg-Grombühl
Foto: Hörerin Lilie

Auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses im Würzburger Stadtteil Grombühl ist am Sonntagabend ein Feuer ausgebrochen. Die Brandursache ist noch nicht geklärt, der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere zehntausend Euro. Verletzt wurde niemand – die Bewohner der Wohnung waren während des Brandausbruchs nicht zuhause.

Balkon in Flammen

Als die Feuerwehr eintraf, schlugen bereits sichtbare Flammen vom Balkon in der Gutenbergstraße. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und ein Übergreifen auf weitere Wohnungen verhindern.

Kripo ermittelt

Die Kriminalpolizei Würzburg hat noch vor Ort die Ermittlungen übernommen. Die Beamten versuchen jetzt neben der Brandursache auch die genaue Schadenshöhe an dem Balkon, der Wohnung und der Hausfassade zu klären.

Diese Meldung wird laufend aktualisiert.

Mehr zum Thema

Video: Hörerin Lilie