Anzeige

Würzburg: Betrunken und unter Drogen auf Fahrrad unterwegs

20.05.2024, 15:31 Uhr in Lokales
Roter Fahrradweg
Foto: Pixabay.com

Ein Fahrradfahrer, der Sonntagmittag in der Zellerau unterwegs war, fiel einer Polizeistreife auf. Der 24-Jährige fuhr Schlangenlinien und wurde von den Beamten angehalten, da er sich selbst durch seine Fahrtweise erheblich gefährdete.

Bei der Kontrolle konnte festgestellt werden, dass der junge Mann unter dem Einfluss von Alkohol und Cannabis stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,4 Promille.

Aufgrund der Selbstgefährdung wurde die Weiterfahrt unterbunden und eine Blutentnahme angeordnet. Außerdem erwartet den Fahrradfahrer nun ein Strafverfahren.

Mehr aus Lokales