Anzeige

Würzburg: Bierdeckel-Botschaften gegen Wildpinkler

Topnews
05.07.2023, 15:30 Uhr in Lokales
Botschaft auf dem Bierdeckel gegen Wildpinkeln
Foto: Thomas Heller

​​Die Stadt Würzburg sagt den „Wildpinkler“ in der Sanderstraße den Kampf an: Mit Botschaften auf Bierdeckeln. Am Wochenende hat die Stadt gemeinsam mit den Gastronomen aus der Sanderstraße und dem Team von „Miteinander leben & feiern“ eine Aktion geplant.

​Dafür wurde der Slogan „Bier rein: 5€, Bier raus: 55€“ auf 1.000 Bierdeckel gedruckt und unter den Gastronomen verteilt. Zusätzlich werden 50 Plakate in den Schaufenstern der Sanderstraße aufgehängt. Damit soll auch darauf aufmerksam gemacht werden, dass Wildpinkeln mittlerweile 55 Euro Strafe kostet. ​

Mehr aus Lokales