Anzeige

Würzburg: Das SKZ gründet neuen, nachhaltigen Unternehmensbereich

06.02.2024, 14:30 Uhr in Lokales
SKZ PM Bereich Nachhaltigkeit
Foto: Luca Hoffmannbeck, SKZ

​​Das Süddeutsche Kunststoffzentrum (SKZ) in Würzburg geht in Sachen Nachhaltigkeit und Klimaschutz einen weiteren Schritt: das Unternehmen hat den Unternehmensbereich „Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft“ geründet.

​Damit will das Unternehmen vor allem seine Prozesse klimaneutral gestalten und nachwachsende Rohstoffe besser einsetzen. Außerdem soll die Zukunft der Kunststoffnutzung- und Herstellung mitgestaltet und sichergestellt werden. Der neue Unternehmensbereich ist dafür in zwei Forschungsgruppen aufgeteilt.

​Das SKZ hat der Nachhaltigkeit schon seit einigen Jahren einen hohen Stellenwert eingeräumt und sich dem Verband Klimaschutz-Unternehmen angeschlossen. ​

Mehr aus Lokales