Anzeige

Würzburg: Einbrecher auf frischer Tat geschnappt

vor 19 Tagen in Lokales
Ein zerbrochenes Fenster bei einem Einbruch
Foto: pixabay.com

Das neue Jahr war erst wenige Stunden alt – da hat die Würzburger Polizei einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Der 27-Jährige war in eine Gaststätte in der Innenstadt eingestiegen. Dabei war er aber vom Putzpersonal beobachtet worden, das die Polizei rief. Der 27-Jährige versuchte noch, sich mit Schlägen gegen die Festnahme zu wehren, aber ohne Erfolg. Mittlerweile wurde gegen ihn Haftbefehl wegen eines besonderen schweren Fall des Diebstahls.