Anzeige

Würzburg: Schneefall sorgte zwischenzeitlich für Probleme bei Stadtbussen

Topnews
04.12.2023, 20:21 Uhr in Lokales
Ein Bus von innen
FOTO: PIXABAY

Schneefall hat am frühen Montagabend für Probleme im Würzburger ÖPNV gesorgt. Auf einigen Linien kamen die Busse aufgrund des Schnees auf der Fahrbahn nicht mehr weiter. Mittlerweile sind die Straßen geräumt und die Busse können wieder nach Plan fahren.

Zwischenzeitlich konnten vor allem Bushaltestellen in höheren Lagen, wie dem Frauenland, dem Hubland, in Lengfeld und an der Frankenwarte nicht mehr fahren. Auch im Bereich Leinach kam es zu Behinderungen.

Mehr aus Lokales