Anzeige

Würzburg: Fahrgast in Linienbus mit Messer bedroht

vor 2 Monaten in Lokales
Blaulicht Polizei A3

Mit einem Messer hat ein Unbekannter am Freitagvormittag einen Fahrgast in einem Linienbus in Würzburg bedroht. Im Bereich des Residenzplatzes fiel der Unbekannte zunächst durch sein aggressives Verhalten im Bus auf. Ein Fahrgast sprach den Mann deswegen an, dieser bedrohte ihn daraufhin mit einem Messer. Der Fahrgast und vier weitere Personen im Bus stiegen an der nächsten Haltestelle aus. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen und bittet Hinweise unter der Nummer 0931-457-2230 zu melden.

Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben:

  • Ca. 180 cm groß und schlank
  • Ca. 35 Jahre alt
  • wellige Haarform, jedoch auf der rechten Seite abrasiert,
  • der Mann trug abgetragene Kleidung und hatte eine ungepflegte Erscheinung
  • sprach englisch