Anzeige

Würzburg: Ferienausschuss - Diskussion um Parkplätze in der Zellerau geht weiter

vor 11 Tagen in Lokales
Das ist das Rathaus von Würzburg mit Vierröhrenbrunnen
Foto: Funkhaus Würzburg

Die Diskussion um den Wegfall von 90 Parkplätzen in der Würzburger Weißenburgstraße geht weiter. Der Ferienausschuss des Stadtrates hat am Donnerstag mit knapper Mehrheit einen Antrag der CSU abgelehnt. Er forderte, die Parkplätze zu erhalten, um die dortige Parksituation nicht zusätzlich zu verschärfen. Die Stadt will die Parkplätze zugunsten eines Radweges wegfallen lassen. Das nächste Mal wird vermutlich in knapp zwei Wochen im Planungsausschuss der Stadt darüber diskutiert.