Anzeige

Würzburg: Gartenhaus steht in Flammen

vor 26 Tagen in Lokales
Ein Gartenhaus in Lengfeld steht in Flammen
Foto: Feuerwehr

Am Montagabend hat ein Gartenhaus in der Nürnberger Straße in Würzburg Feuer gefangen – das Häuschen brannte dabei komplett aus. Durch die große Hitzeentwicklung waren am benachbarten Mehrfamilienhaus mehrere Fenster gesprungen und Rollos geschmolzen. Verletzt wurde aber niemand – die Bewohner hatten ihre Wohnungen rechtzeitig verlassen. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Anschließend befreiten die Einsatzkräfte die Wohnungen der Nachbarn vom Rauch. Wie es zu dem Feuer kommen konnte, ist aktuell Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Insgesamt waren rund 35 Einsatzkräfte vor Ort.