Anzeige

Würzburg: Helfer für Europawahl gesucht

06.02.2024, 15:45 Uhr in Lokales
Man sieht die Europaflagge. In der Mitte des Sternkreises kreuzt ein Stift einen Kreis an
Foto: Pixabay.com

Die Stadt Würzburg sucht Helferinnen und Helfer für die Europawahl. Am 9. Juni wird das neue Europaparlament gewählt. Sowohl für die Aufgaben in den Wahllokalen, von 8 bis 18 Uhr, als auch für die Stimmenauszählung werden nun Freiwillige gesucht.

Diese müssen mindestens 16 Jahre alt sein und seit mindestens drei Monaten ihren Wohnsitz in der EU haben. Je nach Aufgabe gibt es eine Aufwandsentschädigung von 50 bis 65 Euro.

Interessierte können sich ab sofort auf der Webseite der Stadt Würzburg oder im Rathaus bewerben.

Mehr aus Lokales