Anzeige

Würzburg: Hoher Schaden bei Brand in Mehrfamilienhaus

09.10.2022, 12:53 Uhr in Lokales
Stiefel Feuerwehr
FOTO: PIXABAY.COM

Ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus hat am Samstagabend in Würzburg für keine Verletzten gesorgt - aber für einen sehr hohen Sachschaden. Gegen 21 Uhr kamen die Rettungskräfte zu dem Haus in der Rüdigerstraße, wo bereits dichter Rauch zu sehen war. Weil der Rauchmelder frühzeitig Alarm schlug, konnten sich die Bewohner nach draußen retten.

Die Feuerwehr konnte das Feuer, das aus einem Arbeitszimmer kam, schnell löschen. Der Sachschaden liegt bei etwa 30.000 Euro. Nach ersten Erkenntnissen war ein Defekt an einem technischen Gerät die Ursache für den Brand.

Mehr aus Lokales