Anzeige

Würzburg: Immer mehr Autos kommen problemlos durch den TÜV

vor 18 Tagen in Lokales
Aus einem Auspuff kommen Abgase
Foto: Pixabay.com

Fast drei Viertel aller Autos in Würzburg kommen problemlos durch den TÜV. Das ergab die TÜV NORD Hauptuntersuchung 2021. Bei knapp sieben Prozent davon wurden lediglich geringe Mängel gefunden. Rund ein Viertel der Autos hat die TÜV Kontrolle wegen erheblichen und gefährlichen Mängeln nicht auf Anhieb bestanden. Als völlig verkehrsunfähig wurden insgesamt vier Autos eingestuft. Dabei müsste bei Licht und Elektrik am meisten nachgebessert werden.

TÜV NORD zieht ein positives Fazit für alle Standorte: Allgemein sinke die Zahl der Autos mit erheblichen Mängeln. Das durchschnittliche Auto war bei der TÜV-Hauptuntersuchung 12,5 Jahre alt und hatte über 124.000 Kilometer auf dem Tacho.