Anzeige

Würzburg: Internationaler Tag gegen Homophobie am Montag

vor 4 Monaten in Lokales
Die Regenbogenfahne ist das Symbol für homosexuellen Stolz und die Vielfalt dieser Lebensweise
Foto: Pixabay.com

Am Montag feiert Würzburg den internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie. Über 30 Jahre ist es her, dass die Weltgesundheitsorganisation Homosexualität aus dem Diagnoseschlüssel für Krankheiten strich. Zu diesem Anlass will die Queer Pride Würzburg um 18 Uhr eine „menschliche Regenbogen-Fahne“ aufstellen. Mit einer Drohne soll das gefilmt werden und in den sozialen Netzwerken gepostet werden.

Alle Interessierten können sich online dazu anmelden.