Anzeige

Würzburg: Jetzt alle Impfungen ohne Termin im Impfzentrum

vor einem Monat in Lokales
Impfung Spritze gegen das Coronavirus wird aus Fläschchen gezogen
Foto: pixabay.com

Ohne Termin - so kann man sich ab kommendem Montag immer in Würzburgs Impfzentren impfen lassen – also sowohl auf der Talavera als auch in Giebelstadt. Das hat die Stadt nun mitgeteilt. Bisher ginge das nur bei den Mittagspausenimpfungen – also, dass kein Termin nötig war. Wenn die Kühlschränke das hergeben, kann der Impfstoff sogar gewählt werden.

Wer sich trotzdem vorab registriert, spart sich das vor Ort.

Link zur Online-Registrierung: https://impfzentren.bayern/.