Anzeige

Würzburg: Erneut körperliche Auseinandersetzungen vor Club

18.02.2024, 12:34 Uhr in Lokales
Faustschlag - Körperverletzung
Foto: Pixabay.com

Am Sonntag kam es in den frühen Morgenstunden gleich zu zwei Auseinandersetzungen im Umfeld eines Clubs in der Gattinger Straße.

Mit Glasflasche am Kopf verletzt

Kurz nach 2 Uhr wurde ein 29-Jähriger vermutlich mittels einer Glasflasche auf den Hinterkopf geschlagen. Durch den Schlag erlitt er eine stark blutende Wunde am Kopf und wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Hintergründe hinter der Tat sowie Informationen zum Täter sind bislang noch nicht bekannt.

Aufgelauert und niedergeschlagen

Etwa zur gleichen Zeit kam es zu einer weiteren Auseinandersetzung in der Nähe des Clubs. Zunächst kam es zum Streit zwischen mehreren Personen in der Diskothek. Hierbei wurde eine Person ins Gesicht geschlagen. Der Konflikt legte sich vorerst wieder und der Geschädigte verließ mit einem Begleiter den Club. Im Umfeld der Räumlichkeit wurde den beiden aber von den vorherigen Kontrahenten aufgelauert. Die Täter schlugen auf die Geschädigten ein und flüchteten anschließend.

Die beiden Angreifer wurden wie folgt beschrieben: männlich, südländisches Erscheinungsbild. Der eine war ca. 175 cm groß, braune lockige Haare, komplett dunkle Kleidung. Der andere war etwas größer, braune nach Hinten gekämmte Haare, weißer Hoodie mit grünen oder schwarzen Streifen
am Ärmel.

Wer Hinweise zu den beiden Vorfällen machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei unter der 0931 457 2230 zu melden.

Mehr aus Lokales