Anzeige

Würzburg: Kommen Seniorenparkplätze in der Innenstadt?

vor 10 Tagen in Lokales
Hinter dem Dom in Würzburg am Paradeplatz sind Bäume und Autos auf dem Parkplatz
Foto: Funkhaus Würzburg

In Würzburg könnte es womöglich bald Seniorenparkplätze geben. Wie auch die bekannten Mutter-Kind-Parkplätze sollen diese dann älteren Menschen vorbehalten sein. Einen entsprechenden Antrag für solche Stellplätze hatte die ödp am Donnerstag im Ferienausschuss des Stadtrats eingebracht und er wurde einstimmig angenommen. Damit wird die Idee zumindest weiterverfolgt.

Die ödp wünscht sich diese Seniorenparkplätze speziell im Innenstadtbereich, um auch älteren Menschen leichten Zugang zur Innenstadt zu verschaffen. In Würzburg leben derzeit rund 129.400 Menschen, gut 34.000 davon sind über 60 Jahre alt.