Anzeige

Würzburg: Ladendieb versucht Filialleiter am Heuchelhof zu beißen

vor 3 Monaten in Lokales
Polizei im Einsatz Polizeiauto Blaulicht Straßenrand Totale Links
Foto: Funkhaus Würzburg

Er steckte sich mehrere Artikel in die eigene Tasche und versuchte anschließend den Filialleiter zu beißen – am Freitag hat ein 55-jähriger Ladendieb am Heuchelhof randaliert. Der Filialleiter hatte den 55-Jährigen dabei beobachtet, wie er – ohne die Ware zu bezahlen – den Einkaufsladen verließ. Der Marktleiter versuchte den Langfinger zu stellen. Daraufhin attackierte der 55-Jährige den Filialleiter und schnappte nach ihm. Anschließend nutzte er die Gelegenheit und flüchtete. Die Polizei konnte den Dieb unweit des Einkaufsladens festnehmen. Verletzt wurde niemand. Den 55-Jährigen erwartet jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen räuberischen Diebstahls.