Anzeige

Würzburg: Ladendiebe in U-Haft

09.02.2024, 13:31 Uhr in Lokales
Ein Mann mit Handschellen nach einer Festnahme in einer Zelle der Polizei
Foto: Pixabay.com

Eine Bande von Ladendieben hat die Polizei am Montag in Würzburg auffliegen lassen – zwei Männer sitzen inzwischen in U-Haft.

Zunächst waren zwei Männer beobachtet worden, wie sie drei hochwertige Parfums klauten. Bei der Auswertung von Videoaufnahmen zeigte sich dann, dass noch ein dritter Mann zu der Bande gehörte und sie insgesamt sieben Parfums geklaut hatten.

Gegen die beiden Hauptverdächtigen wurde Haftbefehl erlassen: Die 37 und 38 Jahre alten Algerier waren Anfang des Jahres schon bei einer ähnlichen Tat erwischt worden, zudem dürfen sie sich eigentlich nur in Stadt oder Landkreis Schweinfurt aufhalten.

Mehr aus Lokales