Anzeige

Würzburg: Längere Wartezeiten bei Reisepässen

22.05.2024, 05:25 Uhr in Lokales
Reisepass Deutschland
Foto: unsplash.com

Wer einen neuen Reisepass beantragt hat, muss in Würzburg aktuell länger auf das Dokument warten als sonst üblich. Das bestätigt die Stadt auf Nachfrage. Normalerweise ist der Reisepass in drei bis vier Wochen abholbereit – aktuell dauert es bis zu sechs Wochen.

Der Grund für die Verzögerung liege aber nicht bei der Stadt, sondern bei der Bundesdruckerei. Dort sind so viele Anträge auf Reisepässe eingegangen wie nie. Das teilt das Bundesinnenministerium mit. Nach Corona buchen die Menschen wohl wieder mehr Fernreisen.

Mehr aus Lokales