Anzeige

Würzburg: Lange Schlangen an Testzentren vor Schulbeginn

Topnews
vor 14 Tagen in Lokales
Zwei Schülerinnen schreiben im Unterricht der Grundschule
Foto: Pixabay.com

Viele Schüler stehen am Sonntag für einen Corona-Test an den Teststationen in Würzburg an. Bevor sie am Montag wieder in die Schule gehen, wollen sich viele noch einmal auf Corona testen lassen. Auch das Gesundheitsamt Würzburg hatte die Schüler dazu aufgerufen. An der Teststation am Stadtstrand gab es am Sonntag zwischenzeitlich Wartezeiten von bis zu 1 ½ Stunden. Auch der Geschäftsführer von Contime, Marco Kurre, spricht von einem dreimal so großen Andrang wie sonst. Trotz der langen Schlangen warteten die Kinder sehr geduldig, so Kurve.

Ein negativer Test ist eine Voraussetzung für die Teilnahme am Schulunterricht. Die Schüler können sich zwar weiterhin in der Schule testen lassen, aber ein Test vorab mache bereits den Schulweg sicherer, so das Gesundheitsamt.