Anzeige

Würzburg: Mann stört wiederholt Weihnachtsgottesdienst

27.12.2023, 16:57 Uhr in Lokales
Polizei im Einsatz das Polizeiauto mit Blaulicht steht am Straßenrand der linke Reifen ist eingeschlagen
Foto: Funkhaus Würzburg

So hatten sich die Besucher den Weihnachtsgottesdienst am Ersten Feiertag sicher nicht vorgestellt. Ein 39 Jahre alter Mann störte den laufenden Gottesdienst in der Augustinerkirche wiederholt durch Zwischenrufe. Besucher der Kirche brachten den Mann aus der Kirche und riefen die Polizei. Gegen den Mann wird nun wegen des Verdachts auf Störung der Religionsausübung ermittelt.

Mehr aus Lokales