Anzeige

Würzburg: Mehrere Diebstähle aus Kellerräumen im Frauenland und Hubland

24.12.2023, 13:48 Uhr in Lokales
Ein Einbrecher versucht nachts ein Fenster zu knacken
Foto: pixabay.com

Im Verlauf des Wochenendes wurden im Stadtteil Frauenland und Hubland mehrere Diebstähle aus Kellerräumen gemeldet.

Im Frauenland wurden mehrere Kellerabteile eines Mehrfamilienhauses in der Greisingstraße angegangen. Dabei wurde aber bis auf die Vorhängeschlösser nichts entwendet.

Anders als in einem Kellerabteil in der Mönchsbergstraße, das im Zeitraum vom Mittwochmittag bis Samstagmittag aufgebrochen wurde. Hier wurden mehrere Technikgegenstände im Gesamtwert von 800 Euro entwendet.

Auch ein Kellerabteil am Terrassenpark blieb von Einbrechern nicht verschont. Zwar konnten die zunächst vermuteten entwendeten Gegenstände in einem Nachbarabteil wiedergefunden werden, es stellte sich allerdings heraus, dass zwei Bohrmaschinen im Gesamtwert von 300 Euro entwendet wurden.

Mehr aus Lokales