Anzeige

Würzburg/München: Fernverkehr noch mit wenigen Ausfällen

04.12.2023, 06:03 Uhr in Lokales
Ein ICE fährt durch Schnee
Foto: Pixabay.com

Nach zahlreichen Ausfällen wegen des Wintereinbruchs in Südbayern normalisiert sich die Lage im Fernverkehr der Bahn in Würzburg allmählich wieder.

Zwar kommt es nach wie vor zu erheblichen Einschränkungen am Münchner Hauptbahnhof, Züge über Würzburg können aber größtenteils fahren. Nur einzelne Fernzüge fallen in Würzburg am Montag noch aus.

Die meisten Fahrten auf dem Weg Richtung München enden allerdings weiterhin in Nürnberg. Züge aus München beginnen teils erst in Nürnberg ihre Fahrt.

Wie berichtet hat es am Alpenrand und auch in München am Wochenende stark geschneit. Das hatte am Wochenende den kompletten Fern-Fahrplan der Bahn durcheinandergebracht.

Mehr aus Lokales