Anzeige

Würzburg: Reifendiebe auf frischer Tat ertapp

10.06.2024, 13:25 Uhr in Lokales
Hände mit Polizei-Handschellen nach einer Festnahme zusammengehalten
Foto: Pixabay.com

Die Polizei hat in Würzburg-Lengfeld am Sonntag zwei Diebe auf frischer Tat ertappt. Zeugen hatten die beiden Männer beobachtet, wie sie auf dem Gelände eines Autohauses in der Nürnberger Straße Autoreifen mit Felgen in einen Kleintransporter luden.

Die gerufene Polizei konnte dem Lieferwagen folgen und zwei 22- und 27-jährige Männer festnehmen. Die beiden Männer haben keinen festen Wohnsitz in Deutschland, daher mussten sie eine Sicherheitsleistung zahlen. Danach kamen sie wieder auf freien Fuß.

Mehr aus Lokales