Anzeige

Würzburg: Rund 40.000 Besucher auf der Mainfranken-Messe

vor einem Monat in Lokales
Mainfrankenmesse Messestand 2021
Foto: Mainfranken-Messe

Zum Abschluss der Mainfranken-Messe ziehen die Veranstalter eine zufriedenstellende Bilanz. Rund 40.000 Besucher kamen in der Messewoche vom 25.09. bis 03.10. auf die Würzburger Mainwiesen, um sich die Stände von 300 Ausstellern anzuschauen. In der Größenordnung ist es eine der ersten Messen in Deutschland, die wieder in den regulären Messebetrieb mit Besuchern gestartet ist. Vor allem die Angebote rund ums Bauen und Wohnen haben viele neugierige Besucher interessiert. Erstmalig waren auch rund 30 Würzburger Sportvereine auf der Messe vertreten und haben sich und ihre Sportarten präsentiert.

Die nächste Mainfranken-Messe findet vom 30. September bis 8. Oktober 2023 am Würzburger Mainufer statt.