Anzeige

Würzburg: Schmuck im Wert von 2.000 Euro gestohlen

05.01.2024, 13:30 Uhr in Lokales
Ein Ring als Schmuckstück
Foto: pixabay.com

Trickdiebe haben gestern die Auslage eines Juweliergeschäfts in der Würzburger Innenstadt teilweise leergeräumt.

Gegen halb sechs hatten zwei Männer das Geschäft betreten, während die Verkäuferin ein einem Kundengespräch war. Dennoch bot einer der Männer ihr eine Kette zum Ankauf an. Als die Verkäuferin ablehnte, verließ er gemeinsam mit seinem Komplizen den Laden. Der hatte allerdings die Zeit während des Ankaufsgesprächs genutzt, um mindestens sieben Ringe im Wert von etwa 2.000 Euro aus den Anlage zu angeln.

Mehr aus Lokales