Anzeige

Würzburg: Sparkasse Mainfranken startet Spenden-Aktion

vor einem Monat in Lokales
Spendenwoche der Sparkasse Mainfranken
Foto: Sparkasse Mainfranken

Die Sparkasse Mainfranken Würzburg feiert ihr 200-jähriges Bestehen - zu diesem Anlass stellt die Sparkasse 20.000 Euro auf ihrem WirWunder-Spendenportal zur Verfügung. Regionale Vereine können sich bis Ende März mit einem Spendenprojekt registrieren und sich einen Anteil aus dem Spendentopf sichern.

Ziel ist es, im Zeitraum vom 16. Bis 24. April einen möglichst hohen Spendenbetrag zu sammeln – entsprechend hoch fällt der Anteil aus dem Spendentopf dann aus.

Teilnehmen können alle Projekte, die in der Stadt Würzburg oder den Landkreisen Würzburg, Main-Spessart und Kitzingen realisiert werden. Die Aktion findet in Zusammenarbeit mit der Spendenplattform Betterplace statt. Die Anmeldung erfolgt online über diese Webseite.