Anzeige

Würzburg: Spatenstich für „InnoHubs“ am Skyline Hill

vor einem Monat in Lokales
1606298824schild betreten der baustelle verboten 2 pa

Um Start-ups und Wirtschaftsunternehmen in Würzburg anzusiedeln, entsteht jetzt auf dem Skyline Hill in der Nähe der Hubland-Universität ein großes Gebäude. „InnoHubs“ heißt es, am Donnerstagnachmittag erfolgt der Spatenstich für das Bauprojekt. Ende 2022 sollen die ersten Unternehmen einziehen können.

In dem Gebäude sollen auf rund 12.000 Quadratmetern bis zu 30 Büroeinheiten mit bis zu 800 Arbeitsplätzen entstehen. Bereits 95 Prozent der Fläche sind bereits verkauft oder vermietet. Die Idee: Start-ups und Unternehmen, die sich dort niederlassen, können eng mit den nahegelegenen Universitätsinstituten zusammenarbeiten.