Anzeige

Würzburg: Stadtbaum-Äste können unter Schneelast abbrechen und stürzen

01.12.2023, 12:30 Uhr in Lokales
Ringpark Winter Schnee Würzburg - Funkhaus Würzburg

Vorsicht vor herabfallenden Ästen. Im Würzburger Stadtgebiet ist das nämlich nach Einschätzung des Gartenamtes aufgrund des Schneefalls im Winter möglich.

Unter der Last von nassem und schwerem (Papp-)Schnee können in den kommenden Tagen und Wochen im Stadtwald und den Würzburger Parks immer wieder Äste abbrechen und zu Boden stürzen. Das teilt die Stadt am Freitag auf Anfrage der Redaktion mit.

Daher gelte besonders in höheren Lagen im Steinbachtal, der Frankenwarte oder dem Bismarck- und Sieboldswäldchen in den kommenden Winterwochen erhöhte Vorsicht beim Spazierengehen.

Anfang der Woche war es besonders im Bereich Main-Spessart zu zahlreichen umgestürzten Bäumen gekommen, die unter der Last des frisch gefallenen Schnees und aufgrund des aufgeweichten Bodens durch den Regen der vergangenen Wochen ihren Halt verloren haben und umgeknickt sind.

Mehr aus Lokales