Anzeige

Würzburg: Tandem-Tage an der Uni finden in Präsenz statt

vor 16 Tagen in Lokales
Das Universitätsgebäude der Julius-Maximilians-Universität Würzburg am Sanderring Frontansicht des Eingangsbereichs
Foto: Funkhaus Würzburg

Zusammen mit Studierenden den Alltag an der Uni Würzburg kennenlernen – das ist an den Tandem-Tagen möglich. Nach vier Corona-Semestern finden sie dieses Semester wieder in Präsenz statt. In den Pfingstferien besucht man mit Studierenden zusammen die Vorlesungen und Seminare und kann in den Uni-Alltag hineinschnuppern.

Das Angebot richtet sich hauptsächlich an Schülerinnen und Schüler. Interessierte können sich noch bis zum 15. Mai anmelden und dabei aus über 20 Alternativen ihr Wunschfach auswählen. Grundsätzlich kann aber jeder teilnehmen, der sich für das Studium an der Uni Würzburg interessiert.

Interessierte können sich hier anmelden.