Anzeige

Würzburg: Tankstellen-Einbrecher kommen durch die Wand

vor einem Monat in Lokales
Eine Zigarettenschachtel liegt geöffnet auf dem Tisch
Foto: Pixabay.com

In Würzburg-Lengfeld sind Unbekannte in eine Tankstelle eingebrochen – durch ein Loch in der Außenwand. Vermutlich zwischen Sonntagabend 22 Uhr und am Montag gegen 3:10 Uhr muss das Ganze laut Polizei passiert sein.

Die Täter stiegen durch das Loch in der Wand in die Tankstelle „Am Handelshof“ ein. Danach klauten sie eine Kasse und Zigaretten. Wie hoch der Wert der Beute ist, ist noch unklar. Der entstandene Sachschaden liegt bei mehreren tausend Euro. Wer etwas Verdächtiges an der Tankstelle „Am Handelshof“ bemerkt hat, wird gebeten sich zu melden.

Hinweise bitte an die Kripo Würzburg unter 0931 4571732.