Anzeige

Würzburg/Tokio: Leonie Beck tritt bei Olympia im Freiwasserschwimmen an

vor einem Monat in Lokales
Leonie Beck Schwimmerin des SV 05 Wuerzburg
Foto: Funkhaus Würzburg

Freiwasserschwimmerin Leonie Beck aus Würzburg kämpft am Dienstag (23.30 Uhr deutscher Zeit, 06.30 Uhr Ortszeit) in Tokio um Gold. Bei den Olympischen Spielen tritt sie über die 10-Kilometer-Distanz an. Geschwommen wird im Wasser der Bucht von Tokio.

Thomas Lurz, Präsident des Schwimmvereins Würzburg 05, drückt Beck aus der Heimat die Daumen. Man sei stolz auf die 24-Jährige. Bei Olympia teilzunehmen sei das größte Erlebnis für einen Sportler. Beck habe viel trainiert – in den Wochen vor den Spielen bis zu 100 Kilometer pro Woche.