Anzeige

Würzburg: Untere Theaterstraße wieder Fußgängerzone

14.07.2023, 15:58 Uhr in Lokales
Fussgaengerzone
Foto: pixabay.com

Die Würzburger Theaterstraße zwischen Barbarossaplatz und der Einmündung Semmel- / Textorstraße ist seit Anfang des Monats wieder eine Fußgängerzone. Darauf weisen die Verantwortlichen jetzt noch einmal hin.

Autos durften dort nur so lange regulär fahren wie im Bereich der Textorstraße noch gebaut wurde. Diese Baustelle ist seit Anfang Juli beendet.

Damit ist auch die untere Theaterstraße wieder zur Fußgängerzone geworden. Dort dürfen – bis auf wenige Ausnahmen – keine Autos fahren, es droht ein Bußgeld.

Mehr aus Lokales