Anzeige

Würzburg: Wie geht’s weiter mit der FAIRTIQ-App?

vor 3 Monaten in Lokales
WVV Bus mit einer Tafel mit den Abfahrtszeiten für Linie 7 und 10
Foto: Funkhaus Würzburg

Seit knapp einem Jahr können Menschen in Würzburg und Umgebung für Fahrten im ÖPNV ihr Handy nutzen. Seit März 2021 gibt es die „FAIRTIQ“-App, mit der Fahrgäste von Bus und Straßenbahn in und um Würzburg per Smartphone-Wisch ihr Ticket kaufen können.

Um herauszufinden, wie die App bei den Fahrgästen ankommt führen WVV und APG jetzt eine Umfrage durch.

Sollte die App auf das gesamte Mainfranken-Verbundgebiet erweitert werden? Welche Tickets werden zusätzlich gewünscht? Ist FAIRTIQ die richtige Lösung für die Region Würzburg?

Das gesammelte Feedback bildet eine der Grundlagen für die weitere Entscheidung, wie es mit FAIRTIQ in Zukunft weitergeht, nachdem im März die einjährige Testphase endet.