Anzeige

Würzburg: Wie mit Waschbären umgehen?

vor 6 Monaten in Lokales
Ein Waschbär spitzt aus einem Busch
Foto: Pixabay.com

In Würzburg bahnt sich ein Waschbären-Problem an. Die Tiere tauchen derzeit immer wieder im Stadtteil Versbach auf. Jetzt laufen die Diskussionen, wie mit den eingewanderten Tieren umgegangen werden soll. Der Jagdverband will sie am liebsten schießen, Naturschützer suchen Alternativen. Der Bund Naturschutz zum Beispiel fürchtet dass der Waschbär heimische Vögel bedrohen könnte. Die Stadt plant nun am 18. Mai einen runden Tisch mit den verschiedenen Verbänden, um das weitere Vorgehen zu besprechen.